Informationen zum Virus und Verein

Liebe Mitglieder,

da auch in Deutschland und Baden Württemberg immer mehr Infektionsfälle zu verzeichnen sind, ist es nun wichtig, die Weiterverbreitung des Virus einzudämmen. Da die Fasnachtsferien nun zu Ende sind, möchten wir Euch auf die Empfehlungen des Ministeriums für Soziales und Integration Baden-Württemberg hinweisen (https://sozialministerium.baden-wuerttemberg.de/de/service/presse/pressemitteilung/pid/empfehlung-fuer-rueckkehrer-aus-dem-italienurlaub/). Diese Hinweise sind für den Landkreis Konstanz besonders wichtig, da Norditalien ein sehr beliebtes und naheliegendes Reiseziel ist.

Maßnahmen des Vereines:

  1. Bis auf weiteres werden wir derzeit, zumindest in der Halle, kein geführtes Training anbieten. Wir werden über weitere Maßnahmen, zum Thema Training, informieren.
  2. Der Parcours kann nach wie vor,  als Trainingsstätte,  besucht werden Siehe aktuelle Information hier.
  3. Wir empfehlen allen Mitgliedern:
    1. Großveranstaltungen wie zum Beispiel den Besuch der Deutschen Meisterschaft Halle, Regionalmeisterschaften oder auch den Besuch von privaten 3D-Veranstaltungen bitte vermeiden, um die Gefahr der Ansteckung sowie die weitere Verbreitung des Virus vermeiden zu können.
    2. Auch solltet Ihr private Großveranstaltungen vermeiden .

Hiermit kommen wir unserer Informations- und Sorgfaltspflicht, insbesondere um den Erhalt der Gesundheit unserer Mitglieder, nach. Wie es in der Zukunft ausschauen wird, werden die nächsten 2 – 3 Wochen zeigen und werden Euch über weitere Maßnahmen um den Verein informieren.

Wir bitten hierbei um Verständnis und um die Mitarbeit jedes einzelnen Mitgliedes.

Bitte bleibt gesund und fit, bis demnächst,

Eure Vorstandschaft