Wir sehen uns beim Stammtisch!

Zum 1. Juli entfällt in Baden-Württemberg die aufgesetzte Gaststättenverordung.
Somit heißt es endlich auch für uns, dass der Stammtisch wieder aufleben darf!
Wann dieser stattfindet? – Immer am ersten Mittwoch im Monat. Weitere Informationen zu den geplanten Veranstaltungen findet Ihr in unserem Kalender.

Im Übrigen, vielen Dank an Jürgen Leichenauer für das Handmade – Logo für den Stammtisch 😀

Im folgenden noch ein kurzer Auszug zu den Regelungen der allgemeinen Corona-Verordnung des Landes.

Was bleibt gleich?

Die Grundregeln bleiben. Es bleibt bei dem grundsätzlichen Abstandsgebot als Basis für die Eindämmung des Virus. Es gibt selbstverständlich weiterhin die Ausnahmen für Fälle, wo das nicht möglich ist. Aber im Grundsatz gilt: Abstand halten. Und in den gewohnten Bereichen bleibt es auch bei der Maskenpflicht. Also im öffentlichen Verkehr, in Läden und Einkaufszentren und für bestimmte Berufsgruppen.

Quelle: Baden Württemberg

Welche Beschränkungen entfallen?

Bislang war im öffentlichen Raum eine Zusammenkunft mit lediglich bis zu zehn Personen zulässig. Nun ist dies auch in einer Gruppe von bis zu zwanzig Personen möglich. Damit wurden die Regelungen zur zulässigen Personenanzahl im und außerhalb des öffentlichen Raums vereinheitlicht. Für beide Bereiche gilt nun die allgemeine Obergrenze von 20 Personen. Wenn nur Familien- oder Haushaltsmitglieder zusammenkommen, dürfen es auch mehr Personen sein.

Quelle: Baden Württemberg